Fotomanufaktur Wessel » Der Hochzeitsfotograf in Essen, Düsseldorf, Köln, NRW, Bundesweit, Weltweit

Industriekultur Hochzeit mit Tina & Jens auf Zollverein

Was für ein Tag. Ich weiß nicht woran es liegt, aber als Essener Hochzeitsfotograf habe ich nicht viele Hochzeiten hier in meiner Heimatstadt. Jetzt endlich war es aber soweit und ich durfte als Hochzeitsfotograf in Essen auch endlich mal auf einer Industriekultur Hochzeit dabei sein und was für einer. Das Wetter war am Tag der Hochzeit nicht so gut und hier und da hatte es auch mal geregnet, aber das strahlen von Tina und der Blick von Jens, wie er seine Braut anschaute ließ eigentlich alle strahlen und stellte das schlechte Wetter in den Hintergrund bzw. machte das Wetter einfach zweitrangig. Die Trauung in der Werdener Basilika war einfach traumhaft und es schwebte schon fast etwas von Zauber in der Luft. Es war so schön zu sehen wie Jens seine Tina anhimmelte und man muss es auch einfach mal sagen. Es ist großartig zu sehen, wenn ein gestandener Mann auch mal Gefühle zeigt und auch mal eine Träne verdrückt, vor allem beim ersten Anblick seiner Braut. So muss das sein. Nach der Trauung waren es Tina & Jens wichtig auch wichtig 2 bis 3 Fotos im Grünen zu machen. Ich würde es nicht gleich als Nachteil sehen, aber bei einer Industriekultur Hochzeit ist es klar, dass man auf z.B. einem Zechengelände nicht so viel Grün hat. Deswegen hielten wir kurz in Werden hier an einem Feld und machten ein paar Fotos. Natürlich immer die Zeit im Blick, denn die Gäste sollten wenn möglich von dieser kleinen Verzögerung nichts mitbekommen. Ich glaube das haben wir auch locker geschafft. An der Zeche Zollverein angekommen, ging auch sofort der Sektempfang los und natürlich machten wir auf dem Gelände auch noch ein paar Portraits. Ich persönlich bin ja nicht nur aus’m Pott, mein Opa war auch Bergmann. Zwar nicht auf Zollverein, aber egal. Zeche ist Zeche und so ist eine Industriekultur Hochzeit wie die von Tina & Jens auch für mich immer noch etwas ganz besonderes. Gefeiert wurde dann in den Räumen des Casino Zollverein und zwar richtig. Die beiden haben es richtig krachen lassen mit Ihren Gästen. Hach war das alles schön und Tina & Jens hatten einfach einen super schönen Tag. Ich wünsche euch beiden alles Gute und freue mich schon wenn wir uns wieder sehen. Allen anderen Paaren kann ich auch nur zu einer Industriekultur Hochzeit raten. Es hat halt einen ganz eigenen Charme. Glück auf.

Industriekultur Hochzeit mit Tina & Jens auf Zollverein was last modified: September 11th, 2015 by Michael Epke-Wessel

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder *

*

*