Fotomanufaktur Wessel » Der Hochzeitsfotograf in Essen, Düsseldorf, Köln, NRW, Bundesweit, Weltweit

Ein paar Worte an unseriöse Wedding Planer, Portale und Möchtegern-Fotografen

Am letzten Tag des Jahres muss ich mich noch einmal kurz aufregen, bevor ich euch einen guten Rutsch wünsche. Gestern habe ich etwas länger mit einem lieben Kollegen telefoniert, der meinen Rat suchte. Es geht darum, dass ein Wedding-Planer einfach ohne Absprache Fotos des Fotografen zu Werbezwecken benutzte, obwohl kein Engagement und keine Absprache erfolgte. Das geht einfach nicht. Mein lieber Kollege war dann so nett um höflich darum zu bitten die Fotos von der Webseite zu entfernen, worauf der Wedding Planer antwortete, er würde jetzt einen Anwalt einschalten um die Nutzungsfrage bzw. die Frage des Urheberrechts zu klären. Bitte was?

2014 war ein grandioses Jahr. Ich hatte ganz tolle Paare, super schöne Hochzeiten und ich habe jede Minute mit meinen Paaren genossen. 2014 war aber auch das Jahr wo ich (Und leider nicht nur ich) bisher in meiner Laufbahn am meisten Ärger hatte mit eben solchen Dienstleistern, Portalen oder Möchtegern-Fotografen, die unkollegial und verantwortungslos handelten und meine Arbeiten nahmen um z.B. damit zu werben oder meine Fotos als Ihre Arbeiten ausgaben. Das ist nicht nur mir Gegenüber Respektlos, sondern auch allen Paaren, Babys, Familien usw. die auf diesen einmaligen Erinnerungen abgebildet sind. Ihr verursacht nur Kosten und handelt alles andere als seriös.

Lasst uns dich lieber zusammen arbeiten, denn das beweisen seriöse Wedding Planer, Zeitschriften und Portale schon seid vielen Jahren, dass es funktioniert und am Ende profitieren einfach alle davon. Wer als Fotograf arbeiten möchte, der soll dann auch gefälligst sein eigenes Portfolio aufbauen. Was man bei uns professionellen Fotografen sieht, ist das Ergebnis jahrelanger und harter Arbeit und wir mussten alle durch eine harte Schule um da zu sein, wo wir jetzt sind.

Entschuldigt bitte, dass ich am letzten Tag des Jahres noch einmal ernst werden musste, aber mir platzt einfach die Hutschnur bei so etwas und es musste einfach mal gesagt äh geschrieben werden. Das nächste mal gibt es auch wieder tolle Fotos zu sehen, versprochen :-)

In diesem Sinne wünsche ich euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr. Kommt gut rein, feiert schön und wir sehen uns dann 2015.

Euer Micha

urheberrecht

Ein paar Worte an unseriöse Wedding Planer, Portale und Möchtegern-Fotografen was last modified: Dezember 31st, 2014 by Michael Epke-Wessel
  • Johannes Fenn - 31. Dezember 2014 - 15:37

    Man kann sich jeden Tag ärgern, man ist aber nicht dazu verpflichtet. :-)
    Ein neues Jahr ohne Ärgern wünscht
    JohannesAntwortenAbbruch

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder *

*

*